Wie wär’s mit einer Ausbildung bei – projekt w

Jungen Menschen geben wir eine Chance zur Berufsausbildung. Schülern (w/m/d) bieten wir Plätze für Schulpraktika. Es besteht ebenso die Möglichkeit einer betrieblichen Einstiegsqualifizierung.

Deine Perspektive im Unternehmen

Wir bieten unseren Mitarbeitern ein lebendiges und flexibles Umfeld, komplexe Aufgaben und aktive Mitarbeit bei der Erreichung unserer ehrgeizigen Ziele.

  • Wiederholt als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet als Beste Ausbilder Deutschlands seit 2019 zum vierten Mal in Folge
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen auch während der Arbeitszeit und von uns finanziert
  • Intensive Einarbeitung in Dein Aufgabengebiet
  • Eigene Ausbildungsleitung, qualifizierte Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte (w/m/d)
  • faire Ausbildungsvergütung, Übernahme der Kosten für Schulbücher – Zeugnisgeld
  • Tablett für kaufmännische Berufe

1. Lehrjahr     900 €
2. Lehrjahr     940 €
3. Lehrjahr  1.000 €
4. Lehrjahr  1.100 €

Ausbildung

Anforderungsprofil

Die Nachwuchsförderung ist für projekt w vorrangig eine Investition in die Zukunft. Werde ein Teil unserer Zukunft und sichere Deine. #mehralsmeinBeruf

  • Kein bestimmter Schulabschluss notwendig.
  • Bewerbung mit Lebenslauf. Kein Anschreiben notwendig!
  • Der Mensch ist uns wichtig!
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfalt
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • Fleiß
  • Loyalität
Ausbildung

Folgende Ausbildungsplätze (w/m/d) bieten wir Dir!

Konstruktionsmechaniker 1
Mechatroniker
Technischer Systemplaner
Industriekaufmann
Lagerlogistiker
Fachlagerist

FAQ – Wissenswertes!

Schick uns einfach dein Lebenslauf über diese Seite oder per Email zu und wir geben dir innerhalb von 24 Stunden Werktags eine Rückmeldung.
Alle Berufsschulen sind in Paderborn. Bei den Technischen Systemplaner (w/m/d) ist die Berufsschule in Unna.
Die Noten und der Abschluss sind erstmal zweitrangig. Bei uns zählt der Mensch mit seinen sozialen Kompetenzen.
  • Ehrlichkeit
  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Fleiß
  • Loyalität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Leistungsbereitschaft
Der Bahnhof Salzkotten liegt 8 Gehminuten von uns entfernt. Busverbindungen gibt es auch aus allen Richtungen. Abstellmöglichkeiten für Fahrräder haben wir auch.
Jeder Ausbildungsberuf hat seinen eigenen Ausbilder (w/m/d). Drei der vier Ausbilder (w/m/d) haben sogar ihre Ausbildung auch bei uns gemacht.

Noch andere Fragen? Dann schick uns eine Nachricht an karriere@projekt-w.de

Azubis im Einsatz

Nick-Justin Erisa (Ausbildung zum Industriekaufmann): „Ich schätze es sehr, dass meine Ideen immer gehört werden und ich selbst eigene Projekte auf die Beine stellen kann. Mir wird immer vollstes Vertrauen zugesprochen, welches mich und meine Entwicklung sehr voranbringt“

Jonas Wilhelm (Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker): „Wenn ich mich mit anderen Auszubildenden anderer Unternehmen aus der Schule unterhalte, stelle ich immer wieder fest, dass es nirgends so eine gute Prüfungsvorbereitung gibt, wie bei uns. Wir werden wochenlang auf die Abschlussprüfungen vorbereitet und dafür von der normalen Arbeit freigestellt.“

Viktoria Globa (Ausbildung zur Industriekauffrau): „Von Anfang an, werden wir als vollwertige Mitarbeiter angesehen und haben etwas zu tun. Nach einer guten Einarbeitung bekommt man sein eigenes Aufgabengebiet.“