INTEGRA Absturzsicherung für Parkhäuser

Integra Absturzsicherung

INTEGRA ist ein von projekt w entwickeltes und patentiertes Produkt im Bereich Parkhaustechnik und kombiniert Personenabsturzsicherung und PKW-Anprallschutz.

Vorteile im Detail

Architekturfassaden

Architekturfassaden

Mit den Produkten LINEAR und Streckgitter bietet projekt w innovative und vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung von Fassaden.

Flexible Gestaltung

Urbane Systeme

Urbane Systeme

projekt w ist Ihr Ausstattungsspezialist für Urbane Systeme mit unterschiedlichen Dachsystemen, Müllplätzen, Pavillons und Pergolen.

Weitere Informationen

***Achtung aktuelle Informationen***

Stahlpreis- und Zinkpreisentwicklung

Die Preissteigerungen im Stahlbereich sind uneinheitlich. Während der Warmbreitbankmarkt um 150,- €/t gestiegen ist, wird der Walzdraht eher moderat mit einer Spanne von 60,- bis 80,- €/t steigen.  mehr

Ganz anders der Markt für Feinzink, dieser ist seit 01.2016 von 1570,- €/t auf 2560,- €/t gestiegen. Allein im November ist der Preis um 310,- €/t gestiegen. Zum Vergleich hatten wir im Dezember 2006 ein absolutes Hoch von 3800,- €/t erreicht. Ob dieser Spitzenwert 2017 erreicht wird bleibt abzuwarten, die Tendenz ist jedoch eindeutig.  mehr

projekt w ist ausgewiesener Spezialist und Marktführer

Die drei Hauptgeschäftsfelder unterteilen sich in INTEGRA Absturzsicherungen, Architekturfassaden und Urbane Systeme.

Mit diesen drei Sparten bieten wir sowohl Produkte für den Hochbausektor als auch für den Wohnungsbau. Unser Baukastenprinzip lässt dabei speziell im Bereich der Urbanen Systeme eine große Bandbreite von Lösungen zu.

INTEGRA Absturzsicherung bietet „Safety first“

Durch die Kombination von Personenabsturzsicherung und PKW-Anprallschutz werden herkömmliche Vorrichtungen wie z.B. Leitplanken überflüssig. Die Absturzsicherung INTEGRA hat die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (AbZ) vom DIBT (Deutsches Institut für Bautechnik) erhalten und bietet damit eine große Planungssicherheit.

Finden Sie hier mehr Informationen über INTEGRA.

LINEAR- und Streckgitterfassaden bieten moderne Gestaltungsmöglichkeiten

Durch unterschiedliche Maschengrößen bei Streckgitterfassaden können individuelle Anforderungen an Lüftungsquerschnitte erfüllt werden. Fassaden können sich von sehr offen bis annähernd geschlossen gestalten lassen. Auch unterschiedliche geometrische Formen lassen sich bei Großprojekten umsetzen. Mit Variationen in Transparenz, Farbgebung und Formen wird der Fassade ein individueller Charakter gegeben.

Finden Sie hier mehr Informationen über Architekturfassaden.

Urbane Systeme - Spezialist für Begrünungs- und Dachsysteme

Durch das einzigartige Baukastenprinzip lassen sich verschiedene Tragsysteme, Seitenverkleidungen, Torvarianten und Dachtypen miteinander kombinieren. Sowohl für Carports, Bikeports, Pavillons und Müllhäuser, als auch für Müllplätze und Pergolen lassen sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten erarbeiten.

Finden Sie hier mehr Informationen über Urbane Systeme.

News

Neue Videos zu unseren Ausbildungsberufen

Im Rahmen der Ausbildungsmesse b.a.m. 2016 wurden neue Imagevideos produziert. mehr

projekt w in der Presse

Die Fachzeitschrift europarking Polen veröffentlicht einen Artikel.  mehr

projekt w in der Presse

Hamburger Parkhaus nominiert zum Titel „weltbestes Gebäude des Jahres"  mehr

projekt w in der Presse

Die Fachzeitschrift europarking berichtet über INTEGRA.  mehr

projekt w in der Presse

Parkhaus Humlegården bei Stockholm mehr

"Was machst Du so?"

Unser Azubi wird zum Filmstar mehr

projekt w in der Presse

Parkhaus der MBtech Group GmbH & Co. KGaA in Sindelfingen mehr

Messe in Polen

Wir waren auf der 2. Europarking im zentralpolnischen Kielce mehr

Update der Referenzen

Die aktuellen Referenzbilder der Urbanen Systeme sind jetzt online mehr

projekt w in der Presse

"Parkhaus des Monats" am Universitätsklinikum Jena mehr

Montageunternehmen

Für den bundesweiten Einsatz gesucht ... mehr

Neue Ausführung Woodline

Qualitätsverbesserung und neue Optik für Woodline ... mehr

projekt w in der Presse

"Picknickhäuschen" Tank + Rast Anlage Kraichgau Süd mehr

projekt w in der Presse

P+R Belval im Fachmagazin Architecture Européenne  mehr

Erreichbarkeiten

projekt w – Systeme aus Stahl GmbH
Geseker Straße 36
33154 Salzkotten
Deutschland

Telefon +49 5258 9828-0
Telefax +49 5258 9828-28
info(at)projekt-w.de
www.projekt-w.de

Öffnungszeiten

  • Montag - Donnerstag: 07.30 Uhr - 16.30 Uhr
  • Freitag: 07.30 - 15.30 Uhr